Startseite / Low-Carb-Tipps / Low Carb Rezepte Fisch

Low Carb Rezepte Fisch

Warum braucht man bei kohlenhydratarmer Ernährung überhaupt Low Carb Rezepte Fisch? Fisch und Meeresfrüchte sind einfach tolle Lebensmittel. Sie weisen nicht nur einen ultimativ geringen Kohlenhydratgehalt auf, sie sind gleichzeitig auch super gesund und dienen unserem Körper als wichtige Proteinquelle. Gerade beim Abendessen können eiweißreiche Lebensmittel dem Körper helfen, Antikörper, Muskeln und Enzyme zu bilden. Nur auf panierten Fisch, Fischstäbchen, Backfisch oder Schlemmerfilets sollte bei Low Carb verzichtet werden. Hier erfährst du mehr zum Thema Fisch bei Low Carb. Außerdem gibt’s natürlich viele leckere Rezepte Fischrezepte.

Fisch bei Low Carb

Entscheidet man sich für eine kohlenhydratarme Ernährung, hat man zunächst das Gefühl, dass unglaublich viele Lebensmittel plötzlich vom täglichen Speiseplan wegfallen. Man muss sich nach Alternativen umschauen und – ganz wichtig – Abwechslung in die Low-Carb-Ernährung bringen. Nur so kann gewährleistet werden, dass man diese Ernährungsform langfristig durchhält. Fisch und Meeresfrüchte sind nicht nur ein wichtiger Bestandteil von Low Carb, Fisch versorgt unseren Körper zudem mit lebensnotwendigen Nährstoffen wie Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren, Jod, Vitaminen sowie Mineralstoffen, die gut für Herz, Gehirn und Immunsystem sind. Aus diesem Grund empfehlen Ernährungswissenschaftler mindestens ein bis zwei Mal pro Woche Fisch zu essen.

Leider sind heutzutage viele Fischbestände überfischt. Daher sollte man beim Einkauf idealerweise Bio-Produkte kaufen und auf das Siegel des Marine Stewardship Council (MSC) achten. Denn von MSC-zertifizierten Fischereien wird sichergestellt, dass auch nur so viele Fische gefangen werden, dass die Fischbestände nicht beeinträchtigt werden. Es lohnt sich, hierzu einen Blick in den Fischratgeber des WWF zu werfen. Denn dieser gibt anhand eines Ampelsystems wertvolle Informationen und zeigt auf, welche Fischsorten man ohne Bedenken essen kann und welche Fischsorten überfischt sind und daher besser gemieden werden sollten. Laut dem WWF sind insbesondere Aal, Schillerlocke, Thunfisch bedrohte Fischarten.

Fisch Kohlenhydrate (g) Kalorien (kcal)
Aal 0 287
Barsch 0 121
Bückling 0 224
Dorade 0,2 96
Flunder 0 117
Flusskrebse 0 85
Forelle 0,5 144
Garnelen 0 71
Hecht 0 113
Heilbutt 0 101
Hering 1,5 200
Hummer 0,3 90
Kabeljau 0 90
Karpfen 0 127
Krabben 0 87
Lachs 0 224
Makrele 0 335
Matjes 0 267
Rotbarsch 0 91
Saibling 0 96
Sardellen 0 102
Sardinen 0,5 196
Scampi 0 69
Schellfisch 0 77
Scholle 0 84
Schwertfisch 0 116
Seelachs 0 73
Seezunge 0 83
Shrimps 1 69
Sprotten 0 249
Steinbutt 0 82
Thunfisch 0,1 92
Zander 0 84

 

Hier findest du unsere Rezeptwelt für Low-Carb-Fischgerichte

 

Low Carb Rezepte Fisch


  • Das solltest Du Dir auch anschauen!

    Roher Brokkolisalat mit Apfel

    Low Carb Rezept für einen rohen Brokkolisalat

    Jeder von uns kennt Brokkoli in gekochter oder angebratener Form. Aber nur die wenigsten von …

    Hummus mit Möhrchen - perfekt für den Osterbrunch

    Rezept für einen Karotten-Hummus-Dip

    Der Osterbrunch steht vor der Tür, Familie und Freunde sind eingeladen. Nun müssen nur noch …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.