Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza

Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza

Ein Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza? Wie soll das denn gehen? Das haben wir uns am Anfang auch gefragt – aber hier kommt die Lösung: Die Aubergine ist vor allem in der italienischen Küche als Antipasti beliebt. Dass man daraus aus kleine Low Carb Pizzen machen kann, wissen nur wenige. Die Auberginen-Pizza eignen sich als raffinierte Vorspeise, als gesundes Fingerfood oder als leckere Grill-Beilage. Denn die kleine Variante der Low Carb Pizza lässt sich ganz einfach im Backofen oder auf dem Grill backen. Belegen kann man die Auberginen-Pizza ganz nach individuellem Gusto. Uns hat die Variante mit Oliven, Salami und Käse am besten geschmeckt. Was ist dein Favorit? 

 

Low Carb Rezept Auberginen-Pizza - einfach und lecker....
Eine leckere Auberginen-Pizza – Low Carb Pizza mediterran!

 

Du kannst gar nicht genug bekommen von Low Carb Pizza? Das trifft sich gut, denn hier findest du die 6 besten Rezepte für Low-Carb-Pizza.

Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza

Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza

Kalorien: 403 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 1 Mozzarella
  • 100 g passierte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pizzagewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Belag je nach Geschmack kreativ zusammenstellbar: gekochter Schinken Salami, Peperoni, Paprika - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Anleitungen

  1. Schneiden Sie die Aubergine in (etwa 1 cm dicke) Scheiben und legen Sie diese auf ein Abtropfsieb. Nun salzen Sie die Auberginenscheiben von beiden Seiten und stellen diese etwa 30 Minuten beiseite. Das Salz entzieht der Aubergine Wasser. Nach Ablauf der 30 Minuten kurz abbrausen und mit etwas Küchenrolle trocken tupfen.
  2. Salzen und pfeffern Sie die Auberginenscheiben erneut, pinseln ein klein wenig Olivenöl darauf und geben die Auberginen für 6 Minuten bei 180 Grad in den Backofen. In der Zwischenzeit verrühren Sie die klein gehackte Knoblauchzehe, das Pizzagewürz sowie Pfeffer und Salz mit der passierten Tomate.
  3. Holen Sie nun die Auberginenscheiben aus dem Backofen und verteilen Sie mit einem Esslöffel die Tomatensauce auf den Auberginen. Nun die Mozzarellascheiben darauf platzieren sowie den Belag Ihrer Wahl. Erneut in den Ofen geben und warten, bis der Käse verlaufen ist. Fertig.

Rezept-Anmerkungen

Wie oben bereits erwähnt gibt es ganz unterschiedliche Varianten für dieses Low Carb Rezept Auberginen Pizza. Welche Variante ist dein Favorit?

Nutrition Facts
Rezept für Low Carb Auberginen-Pizza
Amount Per Serving
Calories 403 Calories from Fat 215
% Daily Value*
Total Fat 23.9g 37%
Total Carbohydrates 14.3g 5%
Protein 28.3g 57%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

 

Lowcarb-Bewertungen: 4,22 von 5 Punkten, basieren auf 123 abgegebenen Stimmen.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

2 Kommentare

  1. Danke euch für eure Kommentare!

  2. Oh wie toll!!!! Danke!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.