Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise

Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise

Nicht jeder kann morgens schon ein herzhaftes Omelette oder ein deftiges Rührei zu sich nehmen. Doch welche Alternativen bleiben, wenn man bei einer Low-Carb-Ernährung morgens etwas Süßes bevorzugt bzw. zwischendurch einen kleinen, süßen Snack zu sich nehmen möchte? Hier ist die Lösung: unsere süße Eierspeise mit Frischkäse und Himbeeren!
Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise
Süße Eierspeise mit Himbeeren und Banane

 

Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise

Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 226.7 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 10 g Sahne
  • 2 Eier
  • 5 g Butter
  • 50 g Frischkäse
  • Zimt
  • Ein paar frische Himbeeren
  • 0,5 Banane
  • Süße nach Bedarf

Anleitungen

  1. Zunächst die Eier mit der Sahne und dem Süßstoff verquirlen.
  2. Nun die Butter in eine Pfanne geben und die Eiermasse - ähnlich wie ein Omelette - ausbacken. Kurz noch von der anderen Seite braun werden lassen und raus aus der Pfanne.
  3. Den Frischkäse mit etwas Süße, Zimt und ein paar Himbeeren vermischen und auf die eine Hälfte der Eierspeise geben
  4. Zusammenklappen, mit ein paar Himbeeren und ein paar Bananenscheiben dekorieren und sofort servieren. Guten Appetit!
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für eine süße Eierspeise
Amount Per Serving
Calories 226.7 Calories from Fat 114
% Daily Value*
Total Fat 12.7g 20%
Total Carbohydrates 2.4g 1%
Protein 19.7g 39%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Roher Brokkolisalat mit Apfel

Low Carb Rezept für einen Brokkolisalat mit Apfel und Walnüssen

Jeder von uns kennt Brokkoli in gekochter oder angebratener Form. Aber nur die wenigsten von …

Hummus mit Möhrchen - perfekt für den Osterbrunch

Rezept für einen Karotten-Hummus-Dip

Der Osterbrunch steht vor der Tür, Familie und Freunde sind eingeladen. Nun müssen nur noch …

2 Kommentare

  1. Kann man das „omlett“ auch mit gefrorenen früchten wzb. Himbeeren verzehren?(:

    Und suuper tolle Seite!
    Ich schau regelmäßig vorbei! Nur bin ich nicht so ein fan von dem eiweißpulver für’s Backen da es Teuer ist und ich nicht zu viel Eiweiß zu mir nehmen will(:

    LG Melina (:

    • Hallo Melina,

      vielen Dank für Deine Nachricht.

      Früchte aus der Tiefkühlung – ob Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren oder Beerenmix – sind ideal bei Low Carb, da sie wenig Kalorien und Kohlenhydrate haben, dafür aber jede Menge Vitamin C besitzen.

      Lass es Dir schmecken.

      Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
      Dein Low-Carb-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.