Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für Spargel mit Kochschinken

Low-Carb-Rezept für Spargel mit Kochschinken

Spargel und Kochschinken – der Klassiker darf natürlich auch bei Low Carb nicht fehlen. Zumal 100g Spargel gerade einmal mit 3,9g Kohlenhydraten daher kommen. Der Frühling und die damit verbundene Spargelzeit können also kommen!

Spargel mit Kochschinken
Einfach köstlich Low Carb – Spargel mit Kochschinken

 

Spargel mit Kochschinken

 

Low-Carb-Rezept für Spargel mit Kochschinken

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Arbeitszeit 37 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 366.3 kcal
Autor Low-Carb-Team

Zutaten

  • 500 g Spargel weiß
  • 6 Scheiben Kochschinken
  • 1 TL Butter
  • 200 ml Spargelfond
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Gouda gerieben
  • Gemüsebrühe gekörnt
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Spargel waschen, schälen und anschließend in Salzwasser 12 Minuten bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Käsesauce zubereiten. Dazu die Butter in einem Topf zerlassen. Spargelfond und Sahne dazugeben und aufkochen lassen.
  3. Anschließend bei mittlerer Hitze köcheln lassen. G
  4. eriebenen Käse sowie etwas gekörnte Gemüsebrühe unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Schinken auf den Tellern anrichten, den Spargel dazugeben und mit der Käsesauce beträufeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.