Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für Putensteak mit italienischem Pesto

Low-Carb-Rezept für Putensteak mit italienischem Pesto

Pesto kaufen kann jeder. Aber hast Du schon einmal versucht, Pesto selbst zuzubereiten? Dazu bedarf es weder großer Kochkunst noch viel Zeit. Wenn Du dieses italienisch geprägte Gericht einmal ausprobiert hast, wirst Du die Fertig-Pestos im Supermarkt mit Sicherheit das nächste Mal links liegen lassen. Frische Kräuter wie Thymian, Basilikum, Petersilie und Kerbel verleihen dem italienischen Pesto eine frische, aromatische Note, die man nachher auf dem Teller schmeckt. Ein weiterer Vorteil: die Vitamine, die durch die Erhitzung und Haltbarmachung des Supermarkt-Pestos verloren gehen, bleiben in Deinem frisch zubereiteten Pesto alle erhalten. Das schmeckt man! Hier kommt unser Low-Carb-Rezept für ein Putensteak mit italienischem Pesto.

 

Putensteak
Putensteak mit italienischem Pesto – perfekt für Low Carb

 

Low-Carb-Rezept für Putensteak mit italienischem Pesto
Nährwerte
  • Ergibt: 4 Personen
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 674,5 kcal
  • Fett: 56,0g
  • Kohlenhydrate: 2,9g
  • Eiweiß: 36,3g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 4 Putensteaks
  • 20 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 200 ml Olivenöl
  • 50 g Parmesankäse
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g Petersilie
  • 30 g Basilikum
  • 30 g Kerbel
  • 10 g Thymian
Zubereitung
  1. Die Putensteaks salzen, pfeffern und (entweder in die Pfanne oder auf den Grill) bei mittlerer Hitze anbraten.
  2. Währenddessen das Pesto anrühren. Hierzu Petersilie, Basilikum, Kerbel, Thymian, Olivenöl, Pinienkerne und Parmesan in eine Küchenmaschine geben und pürieren.
  3. Die Putensteaks auf 4 Tellern anrichten und das Pesto darübergeben. Sofort servieren.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Herrlich raffiniert und natürlich Low Carb: der Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Low-Carb-Rezept für einen Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Tzatziki kennt man ja häufig als kalte Vorspeise oder in Kombination mit Gyros. In dem …

Schweinefilet im Speckmantel - ein einfaches und schnelles Low-Carb-Rezept

Low-Carb-Rezept für Schweinefilet im Speckmantel mit Gorgonzola-Sauce

Low Carb kann manchmal so einfach sein. Zum Beispiel mit unserem Rezept für ein Schweinefilet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: