Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für Putenrouladen auf Blattspinat

Low-Carb-Rezept für Putenrouladen auf Blattspinat

Warum wir so große Fans von Blattspinat sind? Weil Blattspinat nicht nur viele gesunde Vitamine und Mineralstoffe enthält, sondern auch wenige Kalorien und Kohlenhydrate aufweist. Zusammen mit einer leckeren Putenroulade ergibt sich so ein perfektes Low Carb Gericht.

 

Putenrouladen mit Blattspinat
Putenrouladen mit Blattspinat – Low Carb in seiner besten Form
Putenrouladen mit Blattspinat
Putenrouladen mit Blattspinat – ein Low Carb Genuss

 

Low-Carb-Rezept für Putenrouladen auf Blattspinat

Low-CarbRezept für Putenrouladen auf Blattspinat

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 463.2 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 500 g Blattspinat aus der TK
  • 2 Putenschnitzel
  • 90 g Blauschimmelkäse
  • 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Zunächst etwas Frischhaltefolie über die Putenschnitzel ausbreiten und vorsichtig platt klopfen. Salzen und pfeffern, etwas von dem aufgetauten Spinat auf den Rouladen platzieren und zusammenrollen, mit dem Schinken umwickeln. Gegebenenfalls mit Zahnstochern feststecken.
  2. Die Rouladen nun in einer Pfanne scharf anbraten.
  3. Den Backofen auf 200° vorheizen und die Rouladen in eine feuerfeste Form geben und 25 Minuten im Backofen garen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die fein geschnittene Zwiebel sowie den Knoblauch in etwas Butter anbraten. Den restlichen Spinat und den Blauschimmelkäse hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Nun das Bett aus Blattspinat auf zwei Tellern anrichten.
  6. Die Rouladen aus dem Ofen nehmen, schräg durchschneiden und auf dem Blattspinat platzieren.
Nutrition Facts
Low-CarbRezept für Putenrouladen auf Blattspinat
Amount Per Serving
Calories 463.2 Calories from Fat 221
% Daily Value*
Total Fat 24.6g 38%
Total Carbohydrates 5.4g 2%
Protein 51.5g 103%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

4 Kommentare

  1. Ein raffiniertes Rezept. Fand ich sehr, sehr lecker.

  2. Kann man auch einen anderen Käse benutzen?

    LG Kerstin

    • Low-Carb-Team

      Hallo Kerstin,

      Blauschimmelkäse sind von seiner Natur aus ein sehr kräftiger Käse. Spontan fällt uns noch Gorgonzola ein. Ansonsten müssen wir leider passen.

      Viele Grüße
      Dein Low-Carb-Team

  3. Sehr lecker! Nur weiterzuempfehlen!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.