Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Low Carb Spinat Lasagne

Rezept für Low Carb Spinat Lasagne

Spinatlasagne zeichnet sich durch ein perfektes Zusammenspiel an gesundem Blattspinat, cremiger Soße und einer knusprigen Käseschicht aus. Genau diese Attribute bringt auch unsere einfache Low Carb Spinat Lasagne mit. Herrlich gesund, einfach in der Zubereitung und selbstverständlich Low Carb. Natürlich verzichten wir in unserem Rezept auf die kohlenhydrathaltigen Nudelplatten und greifen stattdessen auf unseren Low-Carb-Allrounder – die Zucchini – zurück. So wird der Genuss der Spinatlasagne zum gesunden Highlight, das bei Belieben auch mit Fetakäse, Pinienkernen und Lachs verfeinert werden kann. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und Genießen! 

Hier findest du übrigens weitere tolle Low Carb Rezepte für Auflauf und Lasagne

 

Spinat Lasagne auf Low Carb
Low Carb Spinat Lasagne 
Spinat Lasagne auf Low Carb

Rezept für Low Carb Spinatlasagne

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 344.8 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 400 g Blattspinat (TK) bereits angetaut
  • 500 g passierte Tomaten
  • 2 Zucchini mittelgroß
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Gouda gerieben
  • 6 TL Creme Fraiche
  • 2 TL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Italienische Kräuter

Anleitungen

  1. Die beiden Zucchini putzen und mit einem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden

  2. Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden

  3. Die Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfel in etwas Öl anbraten

  4. Den Blattspinat hinzugeben und erhitzen

  5. Frischkäse unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken

  6. Von der Kochstelle nehmen und beiseite stellen

  7. Den Backofen auf 200°C vorheizen

  8. Nun die andere Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfel in etwas Öl anbraten

  9. Die passierten Tomaten hinzugeben und mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken

  10. Nun abwechselnd die Zucchinischeiben, die Tomatensoße und die Spinatsoße in einer Auflaufform schichten

  11. Die Tomatensoße bildet die oberste Schicht, auf der die Creme Fraiche und der geriebene Käse verteilt wird

  12. Die Auflaufform für 30 Minuten (oder bis der Käse Blasen wirft und leicht braun wird) in den Ofen geben

Nutrition Facts
Rezept für Low Carb Spinatlasagne
Amount Per Serving (1 Portion)
Calories 344.8 Calories from Fat 223
% Daily Value*
Fat 24.8g38%
Carbohydrates 14g5%
Protein 14g28%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.