Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low Carb Rezept für Kohlrabi-Lasagne

Low Carb Rezept für Kohlrabi-Lasagne

Lasagne ist bei einer Low Carb Diät aufgrund der kohlenhydratreichen Lasagneblatten eigentlich nicht erlaubt. Aber was, wenn man die Lasagneblatten einfach durch Zucchinischeiben oder – wie in diesem Fall – mit Kohlrabischeiben austauscht? Das schmeckt nicht nur prima, sondern ist gleichzeitig auch gesund und natürlich Low Carb. Hier kommt unser Low Carb Rezept für eine leckere Kohlrabi-Lasagne:

Low Carb Kohlrabi-Lasagne
Kohlenhydratarme Kohlrabi-Lasagne

 

Low-Carb-Rezept für Kohlrabi-Lasagne
Nährwerte
  • Ergibt: 4 Personen
  • Portionsgröße: Pro Person
  • Kalorien: 597 kcal
  • Fett: 42,4g
  • Kohlenhydrate: 10,9g
  • Eiweiß: 38,9g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 400g Hackfleisch, gemischt
  • 400g Tomaten, stückig
  • 200g Kräuterfrischkäse
  • 200g Crème Fraîche
  • 150g Käse, gerieben
  • 4 Kohlrabi
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Etwas Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Etwas Öl in einer Pfanne geben und das Hackfleisch scharf darin anbraten.
  2. Die Hitze etwas reduzieren und die klein geschnittene Zwiebel und die Knoblauchzehen hinzugeben und anschwitzen
  3. Das Tomatenmark, die Dose Tomaten und den Kräuterfrischkäse hinzugeben und alles etwa 5 Minuten köcheln lassen
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  5. In der Zwischenzeit die Kohlrabi schälen und mit einer Gemüsereibe in dünne Scheiben reiben
  6. Die Kohlrabischeiben kurz in Salzwasser bissfest kochen
  7. Nun die Kohlrabischreiben und die Hackfleischsoße abwechselnd in einer Auflaufform schichten
  8. Abschließend die Crème Fraîche und den Käse auf der Lasagne verteilen und die Auflaufform in den vorgeheizten Ofen geben und alles bei 180°C (Umluft) etwa 25 Minuten backen, bis der Käse eine goldbraune Farbe angenommen hat
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Shashuka - ein leckeres Low Carb Rezept

Low Carb Rezept für Shakshuka

Shakshuka (oder auch Schakschuka) ist ein vegetarisches Gericht, das ursprünglich in Israel und Nordafrika beheimatet …

Herrlich raffiniert und natürlich Low Carb: der Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Low-Carb-Rezept für einen Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Tzatziki kennt man ja häufig als kalte Vorspeise oder in Kombination mit Gyros. In dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: