Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel

Low-Carb-Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel

Ein einfaches und schnell zubereitetes Gericht, das ideal zu einem knackigen Salat passt, ist unser Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel. Für alle Grillfans: Die Hähnchenbrust kann natürlich auch auf dem Grill zubereitet werden! Lecker Low Carb!

 

Hähnchenbrust im Speckmantel
Low Carb Hähnchenbrust im Speckmantel

 

Low Carb und schnell zubereitet: unser Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel

Low-Carb-Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 204.7 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 20 Scheiben Speck
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Die Hähnchenbrust waschen, mit etwas Küchenpapier trocken tupfen und leicht pfeffern und salzen. Nun pro Hähnchenbrust 5 Scheiben Speck auf die Arbeitsfläche legen und die Hähnchenbrust darin einwickeln.
  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen, die zerdrückten Knoblauchzehen sowie die Zweige Rosmarin hinzu geben und die Hähnchenbrustfilets etwa 4 Minuten von allen Seiten anbraten.
  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 160 °C vorheizen.
  4. Nun die Filets in den Ofen geben, so dass diese ca. 15 bis 20 Minuten (je nach Dicke) im Backofen zu Ende garen können.
  5. Dazu passt ein knackiger Salat oder aber auch saisonales Gemüse.
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für Hähnchenbrust im Speckmantel
Amount Per Serving
Calories 204.7 Calories from Fat 30
% Daily Value*
Total Fat 3.3g 5%
Total Carbohydrates 0.5g 0%
Protein 43.6g 87%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Osterküken - aus gefüllten Eiern

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Leckere Low-Carb-Vorspeise: Omelette-Röllchen mit Lachs

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

4 Kommentare

  1. Ich kann mich Martina nur anschließen. Ganz raffiniert und sehr lecker.

  2. Ein richtig leckeres Essen.
    Ich hatte es das erste mal gemacht und war erstaunt dass es auch so schnell geht und auch sehr einfach ist nachzukochen. 🙂

  3. Christian Ernst

    Super lecker

  4. Heute nachgekocht und mein Mann und ich sind mehr als begeistert. Das roch schon so gut und geschmeckt hat es noch besser! Zwei Daumen hoch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.