Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Low-Carb-Gurkenschiffchen

Rezept für Low-Carb-Gurkenschiffchen

Wer kennt sie nicht? Gurkenschiffchen! Diese kleinen Häppchen eignen sich hervorragend als knackiges, gesundes Fingerfood zum Low Carb Snacken oder als vollwertiges Abendessen. So macht Snacken Spaß!

 

Gurkenschiffchen
Low Carb Gurkenschiffchen

 

Rezept für Low-Carb-Gurkenschiffchen
Nährwerte
  • Ergibt: 2 Portionen
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 93,6 kcal
  • Fett: 0,3g
  • Kohlenhydrate: 5,0g
  • Eiweiß: 17,5g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 1 Salatgurke
  • 250 Magerquark
  • 2 EL Wasser
  • 4 Cherrytomaten
  • 0,5 Paprika, rot
  • Pinienkerne
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weitere Alternativen: Mozzarella, Schinken, Frischkäse, Radieschen
Zubereitung
  1. Zunächst die Gurke halbieren und entkernen.
  2. Den Kern ebenso wie die Tomaten und die Paprika in kleine Stücke schneiden.
  3. Nun den Magerquark mit dem Wasser zu einer cremigen Masse verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend mit der Tomaten-Paprikamasse verrühren und in die Gurkenschiffchen füllen.
  4. Abschließend die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten und zusammen mit dem Basilikum über die Gurkenschiffchen geben.
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Herrlich raffiniert und natürlich Low Carb: der Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Low-Carb-Rezept für einen Tzatziki-Blumenkohl-Auflauf

Tzatziki kennt man ja häufig als kalte Vorspeise oder in Kombination mit Gyros. In dem …

Schweinefilet im Speckmantel - ein einfaches und schnelles Low-Carb-Rezept

Low-Carb-Rezept für Schweinefilet im Speckmantel mit Gorgonzola-Sauce

Low Carb kann manchmal so einfach sein. Zum Beispiel mit unserem Rezept für ein Schweinefilet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: