Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für einen Bauernsalat

Low-Carb-Rezept für einen Bauernsalat

Bauernsalat oder auch griechischer Salat genannt besteht aus einer Menge gesundem Gemüse und kann – je nach Geschmack – mit gekochten Eiern und etwas Eisbergsalat variiert werden. Der Bauernsalat ist ein herrlicher Sommergenuss, ob pur oder als Beilage zum Grillgut. Einfach nur lecker und natürlich Low Carb!

 

Bauernsalat
Low Carb Bauernsalat

 

 

Ein Rezept für einen kohlenhydratarmen Bauernsalat

Low-Carb-Rezept für einen Bauernsalat

Portionen: 4 Personen
Kalorien: 250.7 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 400 g Tomaten
  • 200 g Fetakäse
  • 100 g Oliven schwarz, entsteint
  • 1 Schlangengurke
  • 1 Paprikaschote rot,
  • 1 Paprikaschote gelb
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Stevia

Anleitungen

  1. Tomaten, Schlangengurke und Paprikaschoten putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Schalotte in feine Ringe schneiden, Knoblauch klein schneiden.
  3. Aus Olivenöl, Essig, Zitronensaft und Stevia ein Dressing anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Alles zusammengeben und gut durchmischen. Den Fetakäse darüberstreuen und dann heißt es…genießen!
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für einen Bauernsalat
Amount Per Serving
Calories 250.7 Calories from Fat 185
% Daily Value*
Total Fat 20.6g 32%
Total Carbohydrates 10.1g 3%
Protein 13.5g 27%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Roher Brokkolisalat mit Apfel

Low Carb Rezept für einen Brokkolisalat mit Apfel und Walnüssen

Jeder von uns kennt Brokkoli in gekochter oder angebratener Form. Aber nur die wenigsten von …

Osterküken - aus gefüllten Eiern

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.