Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für gebrannte Mandeln

Rezept für gebrannte Mandeln

Man schlendert über den Weihnachtsmarkt, ist dick eingepackt und genießt die winterliche, gemütliche Atmosphäre. Überall duftet es nach Glühwein und gebrannten Mandeln. Wer – genauso wie wir – Fan von gebrannten Mandeln ist, der sollte natürlich nicht auf die süßen Leckereien verzichten müssen. Gebrannte Mandeln kann man ganz einfach selbst in der Mikrowelle zubereiten. Und das Beste daran: die gebrannten Mandeln kommen komplett ohne Zucker aus. So lassen wir uns Weihnachten schmecken!

Rezept für gebrannte Mandeln: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,25 von 5 Punkten, basieren auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Gebrannte Mandeln

 

Rezept für gebrannte Mandeln
Nährwerte
  • Portionsgröße: Gesamt
  • Kalorien: 1222 kcal
  • Fett: 106g
  • Kohlenhydrate: 11,4g
  • Eiweiß: 48g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 200g Mandeln
  • 10-12 EL Xucker Light
  • Zimt, nach Geschmack
Zubereitung
  1. Mandeln, 8 EL Xucker Light und Zimt in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und geschlossen etwa 2-3 Minuten auf der höchsten Wattzahl in die Mikrowelle geben, zwischendurch immer wieder umrühren, um sicherzustellen, dass sich der Xucker gut um die Mandeln legt
  2. Anschließend den restlichen Xucker mit den Mandeln vermischen
  3. Die Mandeln nun auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auskühlen lassen
 

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Was ist Ketose?

Ketose ist eine natürliche Form des Stoffwechsels, bei der der Körper mangels Kohlenhydraten und Zucker …

Intermittierendes Fasten: 6 beliebte Varianten

Intermittierendes Fasten erfreut sich seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Nicht ohne Grund – denn Intervallfasten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: