Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Pina Colada

Low-Carb-Pina Colada

Eines ist sicher – ein klassischer Pina Colada ist eine wahre Zuckerbombe und sollte bei Low Carb daher eher zur Ausnahme gehören. Um geschmacklich ein ähnliches Ergebnis zu erzielen und sich mit diesem Drink etwas in die Karibik zu träumen, empfehlen wir, einfach unseren Low-Carb-Pina-Colada. Einfach himmlisch…!

Low-Carb-Pina Colada: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 30 abgegebenen Stimmen.
Loading...


Low-Carb-Pina Colada
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 6 TL Kokosmilch
  • 4 TL Rum
  • 4 TL Ananas-Sirup, zuckerfrei
  • 1 Hand Eiswürfel
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Mixer geben, mixen, fertig!
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

15 Gründe, warum du trotz Low Carb nicht abnimmst

Eine Low-Carb-Ernährung oder -Diät wirkt sich generell positiv auf das Gewicht aus. Diverse Studien konnten …

27 Gemüse, die ideal für Low Carb sind

Gemüse sollte ohnehin täglich auf dem Speiseplan stehen und ist bei einer Low-Carb-Ernährung die ideale …

2 Kommentare

  1. Wo gibt es denn zuckerfreien Ananas Sirup? :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: