Ein etwas anderes Rezept für einen Chicken Wrap - Low Carb und so gesund!
Low-Carb-Rezept für einen gesunden Chicken-Wrap
Vorbereitungszeit
25 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
 
Portionen: 4 Wraps
Kalorien: 194.8 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Zutaten
  • 8 Blätter Romana-Salat
  • 400 g Hühnergeschnetzeltes knusprig gebraten
  • 4 Tomaten
  • 1 Paprika rot
  • 4 EL Barbecuesoße
  • 2 EL Wasser
  • 2 Spritzer Worcestersoße
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. Die Salatblätter putzen, trocken schleudern .
  2. Die Barbecuesoße zusammen mit der Worcestersoße und dem Wasser in einen Topf geben und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen.
  3. Die Tomaten und die Paprika waschen und in dünne Scheiben bzw. Streifen schneiden.
  4. Nun je zwei Salatblätter aufeinander legen und dünn mit der Soße bestreichen.
  5. Das knusprig gebratene Hühnergeschnetzelte in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Gemüsestreifen in die Mitte der Blätter geben.
  6. Nun die Unterseite über die Füllung klappen und die Seiten zur Mitte falten und zu einem Wrap zusammenrollen.
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für einen gesunden Chicken-Wrap
Amount Per Serving
Calories 194.8 Calories from Fat 11
% Daily Value*
Fat 1.2g2%
Carbohydrates 18.9g6%
Protein 24.3g49%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.