Unser Rezept für kohlenhydratarme Hackfleisch-Zwiebeln
Low-Carb-Rezept für BBQ-Hackfleisch-Zwiebeln
Zubereitungszeit
50 Min.
Arbeitszeit
50 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 418.3 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Zutaten
  • 500 g Hackfleisch
  • 4 Gemüsezwiebeln groß
  • 12 Scheiben Bacon
  • 3 Champignons
  • 2 EL Paniermehl
  • 2 EL Barbecuesoße
  • 1 TL Ketchup
  • 1 TL Worcestersoße
  • 1 TL Sojasoße
Anleitungen
  1. Zubereitung
  2. Die Zwiebeln schälen, halbieren und jeweils die oberste Schicht der Zwiebeln beiseite legen, so dass am Ende 4 Zwiebelschalen zur Verfügung stehen, die mit dem Hackfleisch gefüllt werden können. Den Rest der Zwiebeln klein hacken und zusammen mit den geputzten und klein gehackten Champignons, dem Hackfleisch, dem Paniermehl, dem Ketchup sowie der Soja- und Worcestersoße vermischen.
  3. Aus der Hackfleischmasse werden nun vier gleich große Portionen zu kleinen Kugeln geformt. Diese werden jeweils von den Zwiebelschalen umschlossen.
  4. Nun werden die Hackfleisch-Zwiebeln mit dem Bacon umwickelt, so dass kleine Kugeln entstehen.
  5. Nun geht's für 40 Minuten bei indirekter Hitze auf den Grill. Danach mit der Barbecuesoße bestreichen noch mal für 10 Minuten bei direkter Hitze grillen, so dass die Hackfleisch-Zwiebeln schön knusprig-braun werden.
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für BBQ-Hackfleisch-Zwiebeln
Amount Per Serving
Calories 418.3 Calories from Fat 271
% Daily Value*
Fat 30.1g46%
Carbohydrates 9.6g3%
Protein 30.9g62%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.