Low Carb und super gesund: Ratatouille
Low-Carb-Rezept für Ratatouille
Vorbereitungszeit
25 Min.
Zubereitungszeit
50 Min.
Arbeitszeit
1 Std. 15 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 90.6 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Zutaten
  • 1 Aubergine
  • 4 Zucchini
  • 4 Fleischtomaten
  • 2 Paprikas rot
  • 1 Paprikas gelb
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Koriander
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 Hand voll Basilikum
  • Salz Pfeffer
Anleitungen
  1. Die Aubergine waschen, den Stielansatz abschneiden und in fingerdicke Scheiben schneiden. Nun von beiden Seiten mit Salz bestreuen und ca. 30 Minuten Wasser ziehen lassen.
  2. Die Zucchini waschen, von den Spitzen und Stielansätzen befreien und in dicke Scheiben schneiden.
  3. Zwiebeln schneiden, Paprikaschoten sowie Tomaten längs halbieren und entkernen und ebenso wie das restliche Gemüse in breite Streifen schneiden.
  4. Die Auberginenscheiben mit einem Küchenpapier trocken tupfen und kurz von beiden Seiten anbraten.
  5. Die Scheiben anschließend aus der Pfanne nehmen, beiseite stellen.
  6. Nun die Zwiebeln zusammen mit den Paprikastreifen und der Zucchini in etwas Öl anbraten. Nachdem das Gemüse kurze Zeit in der Pfanne war, die Pfanne von der Kochstelle nehmen.
  7. Die Knoblauchzehen in einem Topf anbraten, das Gemüse hinzugeben, mit Brühe auffüllen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten dünsten.
  8. Nun die Tomaten hinzugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  9. Last but not least: mit Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend mit dem gezupften Basilikum bestreuen. Fertig!
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für Ratatouille
Amount Per Serving
Calories 90.6 Calories from Fat 8
% Daily Value*
Fat 0.9g1%
Carbohydrates 13.7g5%
Protein 4.6g9%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.