Ein leckeres Low-Carb-Rezept: Käse-Bacon-Zucchinis
Low-Carb-Rezept für Käse-Bacon-Zucchini
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
40 Min.
 
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 143 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Zutaten
  • 4 etwa gleich große Zucchini
  • 170 g Frühstücksspeck
  • 140 g Cheddarkäse
  • 3 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden.
  3. Im Abstand von etwa 1cm Spalten in die Zucchini schneiden. Dabei darauf achten, dass man nicht bis ganz unten durchschneidet.
  4. Nun die Spalten mit dem Olivenöl einpinseln, salzen und pfeffern und anschließend bei 180°C für etwa 15 Minuten in den Ofen geben bzw. auf den Grill legen.
  5. In der Zwischenzeit den Cheddarkäse in mundgerechte Stücke schneiden.
  6. Den Bacon von beiden Seiten knusprig anbraten, zum Abkühlen auf etwas Küchenrolle legen und, sobald der Bacon etwas abgekühlt ist, in mundgerechte Stücke brechen.
  7. Nach Ablauf der Backzeit die Zucchini aus dem Ofen bzw. vom Grill nehmen und die Zucchinispalten jeweils mit einem Stück Bacon und einem Stück Käse füllen.
  8. Für weitere 3 bis 5 Minuten in den Backofen bzw. auf den Grill geben bis der Käse schön verlaufen ist.
  9. Fertig ist das perfekte Low Carb Gericht!
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für Käse-Bacon-Zucchini
Amount Per Serving
Calories 143 Calories from Fat 115
% Daily Value*
Fat 12.8g20%
Carbohydrates 1.7g1%
Protein 6.4g13%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.