Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks

Low-Carb-Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks

Unser Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks ist ein leicht mediterran angehauchtes und vor allem schnell zubereitetes Low-Carb-Gericht. Zucchini, Mozzarella, Tomaten und Basilikum sorgen für die nötige Würze und peppen die Minutensteaks zu einem ganz besonderen Low Carb Genuss auf. 

 

Zutaten für die Tomaten-Mozzarella-Steaks
Zutaten für die Low Carb Tomaten-Mozzarella-Steaks

 

Tomaten-Mozzarella-Steaks
Low Carb Tomaten-Mozzarella-Steaks

 

 

Low-Carb-Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks

Low-Carb-Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 397.5 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 8 Minutensteaks
  • 500 g Tomaten passiert
  • 3 Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Mozzarella
  • 1-2 Zucchini
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Etwas gekörnte Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Oregano
  • Etwas Öl

Anleitungen

  1. Zunächst das Fleisch kurz abbrausen und in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite stellen.
  2. Die Zucchini und die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden, kurz in der Pfanne anbraten, leicht würzen, beiseite stellen.
  3. Die passierte Tomaten in einen Topf geben und mit Knoblauch, Gemüsebrühe, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Nun eine Auflaufform abwechselnd mit Fleisch, Zucchini-, Tomaten- und Mozzarellascheiben auslegen.
  5. Tomatensoße darübergeben und für 10 bis 15 Minuten bei 180 °C ab in den Ofen. Wenn der Mozzarella schön verlaufen ist, ist das Gericht fertig.
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für Tomaten-Mozzarella-Steaks
Amount Per Serving
Calories 397.5 Calories from Fat 147
% Daily Value*
Total Fat 16.3g 25%
Total Carbohydrates 13.2g 4%
Protein 48.6g 97%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

4 Kommentare

  1. Bei den Angaben der Tomaten, jeweils 500 g Tomaten und 500 g passierte Tomaten?

    • Low-Carb-Team

      Hallo Heike,

      vielen Dank für Deine Nachricht.

      Wie im Rezept angegeben, sollten es 3 Tomaten sein (die abwechselnd mit den anderen Zutaten in der Auflaufform geschichtet werden) und 500g passierte Tomate.

      Viele Grüße
      Dein Low-Carb-Team

  2. Eine allgemeine Frage zu den Rezepten hier
    für wieviel personen sind die mengenangaben berrechnet?

    • Hallo Thomas,

      die Mengen- bzw. Personenangaben, für die das Gerichte ausgelegt sind, siehst Du immer rechts in der Nährwertbox (direkt beim Rezeptfoto).

      Viele Grüße
      Dein Low-Carb-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.