Startseite / Low-Carb-Rezepte / Low-Carb-Rezept für selbstgemachtes Eis – lecker & einfach!

Low-Carb-Rezept für selbstgemachtes Eis – lecker & einfach!

So schmeckt der Sommer! Selbstgemachtes Eis und dazu noch im Low-Carb-Stil ist gesund und dazu noch schnell zubereitet. Der große Vorteil: Man entscheidet selbst, was ins Eis kommt und kann somit versteckte Kalorienfallen erkennen und einfach durch eine andere Zutat ersetzen. Außerdem kann man auf diese Weise frische Früchte der Saison verarbeiten. Doch Achtung: Auch Früchte bedürfen bei Low Carb aufgrund ihres Fruchtzuckers eines genaueren Hinschauens. Hier erfährst Du mehr zum Zuckergehalt von Gemüse und Obst.

 

Selbstgemachtes Eis
Selbstgemachtes Low-Carb-Eis

 

Selbstgemachtes, zuckerfreies und kohlenhydratarmes Eis

Low-Carb-Rezept für selbstgemachtes Eis

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 59.9 kcal
Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

  • 150 g gefrorene Früchte z.B. Beerenmix, Himbeeren
  • 100 ml Kokosmilch
  • 0,5 Limette Saft und Zesten
  • Süße nach Belieben

Anleitungen

  1. Die Limette heiß abbrausen, trocken reiben und den Saft auspressen und die Schale als Zesten fein abschälen
  2. Nun die gefrorenen Früchte mit dem Limettensaft pürieren
  3. Kokosmilch, Zesten und Süße hinzugeben
  4. Die Eismasse in einen gefriergeeigneten Behälter geben und ca. 5 Stunden tiefkühlen
Nutrition Facts
Low-Carb-Rezept für selbstgemachtes Eis
Amount Per Serving
Calories 59.9 Calories from Fat 41
% Daily Value*
Total Fat 4.5g 7%
Total Carbohydrates 2.4g 1%
Protein 0.9g 2%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

 

 

 

Lowcarb-Bewertungen: 4,23 von 5 Punkten, basieren auf 121 abgegebenen Stimmen.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Osterküken - aus gefüllten Eiern

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Leckere Low-Carb-Vorspeise: Omelette-Röllchen mit Lachs

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.