Startseite / Low-Carb-Rezepte / Unsere 6 besten Rezepte für Low Carb Omelettes

Unsere 6 besten Rezepte für Low Carb Omelettes

Eierspeisen wie Omelettes eignen sich ganz hervorragend für eine Low Carb Diät. Sie glänzen durch einen ultimativ niedrigen Kohlenhydratgehalt und da man sie nach Lust und Laune variieren und verfeinern kann, werden Omelettes bei Low Carb so schnell nicht langweilig. Da wir aus besagten Gründen selbst große Fans von dieser klassischen Eierspeise sind, ist es nun an der Zeit, einen Überblicksartikel zu schreiben, in dem wir Euch die kohlenhydratarmen Eierspeisen einmal gesammelt vorstellen und ihr dann entscheiden könnt, welches Low Carb Omelette am besten zu Euch und Euren Vorlieben passt. Wichtig beim Omelette ist die Konsistenz: Es sollte locker und schön fluffig sein. Dazu einfach das Low Carb Omelette bei mittlerer Hitze leicht stocken lassen und mit einer Gabel durch das Omelette ziehen. So wird es schön locker und fluffig.

1. Eiweiß-Omelette

Ein absoluter Klassiker aus der Low Carb Küche ist das Eiweiß-Omelette. Besonders gut schmeckt uns dieses leckere Low Carb Omelette mit Pilzen und frischen Kräutern. Oder aber – wie im Rezept genannt – mit Hackfleisch. Herrlich saftig und natürlich ultimativ lecker!

Ein No Carb Rezept für den Start in den Tag: Eiweiß-Omelette mit Pilzen
Eiweiß-Omelette mit Pilzen

2. Lauch-Schinkenomelette

Dieses Low Carb Omelette ist eines unserer Favoriten. Denn die Kombination aus Lauch und Schinken ist einfach grandios und ultimativ sättigend. Damit hält man die drei Mahlzeiten pro Tag problemlos ein. Goldgelb und wunderbar saftig.

Perfekt für das Low-Carb-Frühstück: Lauch-Schinken-Omelette
Lauch-Schinken-Omelette

3. Spinat-Omelette

Die Mischung macht’s! In diesem Rezept ist es die Mischung aus Spinat, Frühlingszwiebeln und frischem Basilikum. Toll schmeckt dieses Low Carb Omelette übrigens auch mit etwas Feta.

Spinat-Omelette - ein Low-Carb-Rezept, das es in sich hat!
Spinat-Omelette

4. Brokkoli-Käse-Omelette

Ob als Frühstück, Mittag- oder Abendessen – dieses leckere Low Carb Omelette schmeckt einfach immer! Der Brokkoli sorgt mit seinem hohen Anteil an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen dafür, dass wir uns gesund und ausgewogen ernähren. Super sättigend ist dieses Omelette übrigens auch!

Ein kohlenhydratarmes Brokkoli-Käse-Omelette für den Start in den Tag
Brokkoli-Käse-Omelette

5. Käse-Omelette

Dieses Low Carb Omelette eignet sich prima zur Resteverwertung. Alles was man braucht, sind Eier, Tomaten und Käse. Schon hat man super saftiges Käse-Omelette gezaubert, das seinesgleichen sucht.

Für den gesunden und kohlenhydratarmen Start in den Tag: unser Käse-Omelette
Käse-Omelette

6. Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Wer ein raffiniertes Low Carb Omelette sucht, das sich super als kleine, aber feine Low Carb Vorspeise eignet, liegt mit unseren Omelette-Röllchen mit Sicherheit richtig. Die Kombination aus Lachs und Frischkäse ist einfach himmlisch und definitiv eine absolute Empfehlung unsererseits!

Leckere Low-Carb-Vorspeise: Omelette-Röllchen mit Lachs
Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Hummus mit Möhrchen - perfekt für den Osterbrunch

Rezept für einen Karotten-Hummus-Dip

Der Osterbrunch steht vor der Tür, Familie und Freunde sind eingeladen. Nun müssen nur noch …

Osterküken - aus gefüllten Eiern

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.