Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für einen klassischen Low Carb Eiersalat

Rezept für einen klassischen Low Carb Eiersalat

Klassischer Low Carb Eiersalat
Low Carb Eiersalat

Heute möchten wir ein leckeres Rezept für einen klassischen Low Carb Eiersalat vorstellen. Das Rezept hat uns von der lieben Jana aus der Low Carb Community erreicht. 

Der Low Carb Eiersalat ist einfach und schnell zubereitet. Und das Besondere daran: Das Grundrezept lässt sich je nach Geschmack variieren durch die Zugabe von Schinkenstreifen, gebratenem Bacon, Krabben, Käsewürfeln oder Roter Beete, aber natürlich auch durch Gewürze und Kräuter wie Curry, Petersilie, Schnittlauch oder Kresse. Ob Frühstück, Mittag, Abendbrot – als Aufstrich oder Beilage, der klassische  Low Carb Eiersalat ist – damals wie heute – ein köstlicher Allrounder.

 

Klassischer Low Carb Eiersalat

Autor Low-Carb-Team

Zutaten

  • 3 Eier
  • 2

    Gewürzgurken

  • 1

    Apfel

    klein
  • 1

    Zwiebel

    kleine

  • 3 EL

    Mayonnaise

  • 1 TL

    Senf

  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Anleitungen

  1. Die hartgekochten Eier pellen. Den Apfel schälen.

  2. Eier, Gewürzgurken, Apfel und Zwiebel klein würfeln.

  3. Mit Mayonnaise, Senf und Gewürzen vermischen.

  4. Fünf Minuten ziehen lassen und nochmals umrühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.