Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für einen Karotten-Hummus-Dip

Rezept für einen Karotten-Hummus-Dip

Der Osterbrunch steht vor der Tür, Familie und Freunde sind eingeladen. Nun müssen nur noch schnell ein paar pfiffige Ideen für den Ostertisch her. Neben bunten Ostereiern, frisch gemixten Smoothies, leckeren Snacks und Salaten kann man mit ganz wenig Aufwand – nämlich mit Hummus, Karotten und Petersilie – einen kleinen Hingucker zaubern. Mit diesem Hummus-Dip mit kleinen Mini-Möhrchen kommt in Nullkommanichts Oster-Stimmung auf. Wir sagen FROHE OSTERN und wünschen Euch einen gemütlichen, entspannten Osterbrunch.

Hummus mit Möhrchen - perfekt für den Osterbrunch
Hummus mit Möhrchen

 

Hummus mit Möhrchen - perfekt für den Osterbrunch

Autor: Low-Carb-Team
Drucken

Zutaten

Für den Humus

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 4 TL Sesampaste (Tahin)
  • 3 TL Zitronensaft
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Paprikapulver rosenscharf

Für die Möhrchen

  • Snack-Karotten aus der Kühlung
  • Petersilie
  • Schaschlikstäbchen

Anleitungen

  1. Die Kichererbsen abtropfen lassen (das Abtropfwasser auffangen) und zusammen mit den restlichen Zutaten mit dem Pürierstab pürieren

  2. Falls das Mus ein wenig zu fest ist, einfach unter Rühren etwas von dem aufgefangenen Kichererbsenwasser dazugeben

  3. Zu den Möhren: Nun einfach mit einem Schaschlikspieß ein Loch in den Koch der Möhren bohren, die Petersilie reinstecken und dekorativ in den Hummus geben

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Osterküken - aus gefüllten Eiern

Rezept für gefüllte Eier in Form von Osterküken

Wenn es für den bevorstehenden Osterbrunch etwas Besonderes sein soll, sind gefüllte Eier in Form …

Leckere Low-Carb-Vorspeise: Omelette-Röllchen mit Lachs

Rezept für Omelette-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

Ob als leichte, kohlenhydratarme Vorspeise oder als kleines, aber feines Abendessen – die kleinen Omelette-Röllchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.