Startseite / Tag Archives: Rezeptideen

Tag Archives: Rezeptideen

Low-Carb-Rezepte für das Abendessen

Steak mit frischem Spargel

Generell gilt bei einer Low-Carb-Ernährung, dass man beim Abendessen so wenige Kohlenhydrate wie möglich zu sich nehmen sollte. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte abends komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Beim Low-Carb-Abendessen sollte der Anteil an Kohlenhydraten auf jeden Fall unter 20 g pro Portion liegen. Nur so kannst Du sicherstellen, dass die nächtliche Fettverbrennung nicht behindert wird. Wenn Du aus …

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für Snacks

Donuts - leider ein No Go bei Low Carb

Natürlich wird immer angeraten, sich auf drei Mahlzeiten pro Tag zu beschränken. Doch was ist, wenn einen der Heißhunger packt und man das Gefühl hat, dass man unbedingt und sofort etwas essen muss? An solchen Tagen ist es wichtig, auch zwischendurch einen sättigenden, wohlschmeckenden Snack zur Hand zu haben bzw. schnell zubereiten zu können. Nur so werden Heißhungerattacken vermieden und …

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für Fleischgerichte

Dass Fleischliebhaber bei einer Low-Carb-Ernährung voll auf ihre Kosten kommen, ist kein Geheimnis. Statt Kalorien zu zählen, achtet man bei Low Carb auf den Kohlenhydratgehalt – und der ist bei Fleisch natürlich entsprechend gering. Doch Massen von Fleischbergen sollte man auch hier nicht zu sich nehmen. Je nachdem, welchen Low-Carb-Ansatz man verfolgt, sollte man ein Auge auf den Fettgehalt der Speisen haben. Ein …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Spinatnocken auf Tomatensauce

Die Low-Carb-Küche muss nicht immer fad und langweilig sein – das beweisen die Rezepte, die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellt werden. Zu den Highlights gehört auf jeden Fall dieses tolle Low-Carb-Gericht, das in Südtirol und Bayern beheimatet ist: Spinatnocken mit Tomatensauce. Schmackhafte Alternativen können aber auch Kombinationen mit Ricotta oder frisch gehobelten Parmesansplittern sein. Einfach mal ausprobieren!

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Lachssuppe

Lachs gehört zu den fetten Fischsorten, die dank der Omega-3-Fettsäuren besonders gesund sind, da der menschliche Köper diese Fettsäuren nicht selbst bilden kann und diese daher über die Nahrung aufnehmen muss. Sie werden gebraucht, um die Gesundhaltung der Blutgefäße zu steuern, unser Gehirn leistungsfähig zu halten und die Laune zu verbessern. Lachs, ähnlich wie andere Fischsorten und Meeresfrüchte auch, beinhaltet Zink und Seleen; diese stärken unser Immunsystem, versorgen …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Ratatouille

Ratatouille ist ein gesundes Gemüsegericht der südfranzösischen Küche, das sowohl kalt als auch warm klasse schmeckt. Mittlerweile hat das Gericht in ganz Europa Beliebtheit errungen und wird aufgrund regionaler Vorlieben sehr unterschiedlich zubereitet. Dieses leckere Rezept für ein Low-Carb-Ratatouille orientiert sich eher an der klassischen Ratatouille-Version. Wer gerne etwas variieren möchte, kann bei der Zubereitung des Ratatouille natürlich noch mit getrockneten Tomaten, Tofu, …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Lammfiletspießchen auf Birnen-Bohnen-Gemüse

Zugegebenermaßen ist dieses Gericht nichts, wenn man nach einem langen Tag im Büro schnell noch etwas im Low-Carb-Stil auf den Teller zaubern möchte. Aber für jene, die sich bzw. ihre Geschmacksnerven am Wochenende mal richtig verwöhnen möchten, sind die Lammfiletspießchen auf Birnen-Bohnen-Gemüse genau das Richtige! Dafür spricht allein schon die Vorbereitung, die etwas Zeit in Anspruch nimmt. Wer sich am Wochenende also etwas gönnen möchte, …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Putensteak mit italienischem Pesto

Pesto kaufen kann jeder. Aber hast Du schon einmal versucht, Pesto selbst zuzubereiten? Dazu bedarf es weder großer Kochkunst noch viel Zeit. Wenn Du dieses italienisch geprägte Gericht einmal ausprobiert hast, wirst Du die Fertig-Pestos im Supermarkt mit Sicherheit das nächste Mal links liegen lassen. Frische Kräuter wie Thymian, Basilikum, Petersilie und Kerbel verleihen dem Pesto eine frische, aromatische Note, die man …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Grilltomaten mit Ziegenkäse

Das Grillvergnügen ist im Sommer ja standardmäßig eher fleischlastig. Perfekt also für Low Carb. Doch wenn es um die typischen Beilagen beim Grillen geht, wird es schwierig. Nudel- oder Kartoffelsalat fallen natürlich weg. Ein knackiger, grüner Salat ist natürlich immer möglich. Wenn es mal etwas anderes sein soll, können wir das folgende Low-Carb-Rezept für Grilltomaten mit Ziegenkäse wärmstens empfehlen…

Mehr hierzu lesen »