Startseite / Tag Archives: rezepte

Tag Archives: rezepte

Low-Carb-Rezepte für das Frühstück

Besonders für Menschen, die sich erst seit kurzem mit kohlenhydratarmer Kost beschäftigen, ist es oft eine wahre Herausforderung, Ideen für ein Low-Carb-Frühstück zu entwickeln. Gerade, wenn man es gewöhnt ist, beim Frühstück zum morgendlichen Müsli, zu einer Scheibe Brot oder einem Brötchen zu greifen, muss man nun feststellen, dass man sich einige Alternativen bei Low Carb einfallen lassen muss. Zunächst einmal …

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für das Abendessen

Steak mit frischem Spargel

Generell gilt bei einer Low-Carb-Ernährung, dass man beim Abendessen so wenige Kohlenhydrate wie möglich zu sich nehmen sollte. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte abends komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Beim Low-Carb-Abendessen sollte der Anteil an Kohlenhydraten auf jeden Fall unter 20 g pro Portion liegen. Nur so kannst Du sicherstellen, dass die nächtliche Fettverbrennung nicht behindert wird. Wenn Du aus …

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für Desserts

Natürlich spielt Süßes bei einer Low-Carb-Ernährung eine untergeordnete Rolle und sollte – wenn möglich – die Ausnahme darstellen. Dennoch kennt jeder von uns die Süßgelüste, das Verlangen, dass man unbedingt und jetzt sofort etwas Süßes braucht. Genau für diese Fälle findest Du im Folgenden eine Zusammenstellung an Rezeptvorschlägen für Desserts. Guten Appetit!  

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für Fleischgerichte

Dass Fleischliebhaber bei einer Low-Carb-Ernährung voll auf ihre Kosten kommen, ist kein Geheimnis. Statt Kalorien zu zählen, achtet man bei Low Carb auf den Kohlenhydratgehalt – und der ist bei Fleisch natürlich entsprechend gering. Doch Massen von Fleischbergen sollte man auch hier nicht zu sich nehmen. Je nachdem, welchen Low-Carb-Ansatz man verfolgt, sollte man ein Auge auf den Fettgehalt der Speisen haben. Ein …

Mehr hierzu lesen »

Low-Carb-Rezepte für Fischgerichte

Entscheidet man sich für eine kohlenhydratarme Ernährung, hat man zunächst das Gefühl, dass unglaublich viele Lebensmittel plötzlich vom täglichen Speiseplan gestrichen werden. Man muss sich nach Alternativen umschauen und – ganz wichtig – Abwechslung in die Low-Carb-Ernährung bringen. Nur so kann gewährleistet werden, dass man diese Diätform langfristig durchhält. Fisch und Meeresfrüchte sind nicht nur ein wichtiger Bestandteil von Low Carb, Fisch versorgt unseren …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Fischsalat mit Champignons

Von Ernährungswissenschaftlern wird angeraten, Fisch zwei bis drei Mal pro Woche zu essen. Und das nicht ohne Grund: Fisch liefert hochwertiges Eiweiß, wertvolle Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe. So sind Fische die wichtigsten Lieferanten der gesunden Omega-3-Fettsäuren. Und die schützen Herz und Gefäße, sollen Entzündungen lindern und geistig fitter machen. In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen knackigen Wildkräutersalat

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Wer im Frühling oder Sommer hierzulande durch Wald und Wiesen streift, wird schon bald eine Vielzahl an Wildkräutern entdecken, die zum Verzehr geeignet sind und durchaus schmackhaft sind. Zu den Wildkräutern gehören unter anderem Brennessel, Gänseblümchen, Veilchen, Bärlauch, Brunnenkresse, Löwenzahn, Sauerklee und viele, viele mehr. Je nach Gusto bzw. …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen Schwarzwurzel-Eiersalat

In der deutschen Küche wird eher selten mit der Schwarzwurzel gekocht. Zu Unrecht, denn die schmackhaften Wurzeln haben einen enorm hohen Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen. So verfügen sie zum Beispiel über einen hohen Eisenanteil – der die Gehirntätigkeit unterstützt – sowie Provitamin A, was gut und wichtig für die Augen ist. Außerdem enthält die Schwarzwurzel noch reichlich Vitamin B1, …

Mehr hierzu lesen »