Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Spargel mit Kochschinken

Rezept für Spargel mit Kochschinken

Spargel und Kochschinken – der Klassiker darf natürlich auch bei Low Carb nicht fehlen. Zumal 100g Spargel gerade einmal mit 3,9g Kohlenhydraten daher kommen. Der Frühling und die damit verbundene Spargelzeit können also kommen!

Rezept für Spargel mit Kochschinken: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,50 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Spargel mit Kochschinken
Spargel mit Kochschinken

 

Spargel mit Kochschinken

Rezept für Spargel mit Kochschinken
Nährwerte
  • Ergibt: 2 Personen
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 366,3 kcal
  • Fett: 24,6g
  • Kohlenhydrate: 5,5g
  • Eiweiß: 24,3g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 500g Spargel, weiß
  • 6 Scheiben Kochschinken
  • 1 TL Butter
  • 200ml Spargelfond
  • 100ml Sahne
  • 50g Gouda, gerieben
  • Gemüsebrühe, gekörnt
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Spargel waschen, schälen und anschließend in Salzwasser 12 Minuten bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Käsesauce zubereiten. Dazu die Butter in einem Topf zerlassen. Spargelfond und Sahne dazugeben und aufkochen lassen.
  3. Anschließend bei mittlerer Hitze köcheln lassen. G
  4. eriebenen Käse sowie etwas gekörnte Gemüsebrühe unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Schinken auf den Tellern anrichten, den Spargel dazugeben und mit der Käsesauce beträufeln.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Was ist Ketose?

Ketose ist eine natürliche Form des Stoffwechsels, bei der der Körper mangels Kohlenhydraten und Zucker …

Intermittierendes Fasten: 6 beliebte Varianten

Intermittierendes Fasten erfreut sich seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Nicht ohne Grund – denn Intervallfasten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: