Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für einen Spargel-Erdbeer-Salat

Rezept für einen Spargel-Erdbeer-Salat

Leicht und gesund kommt er daher, unser Spargel-Erdbeer-Salat. Mit gerösteten Pinienkernen ein absoluter Frühlingsgenuss. Unbedingt weiterempfehlen! 

Rezept für einen Spargel-Erdbeer-Salat: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,36 von 5 Punkten, basieren auf 11 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Spargel-Erdbeer-Salat
Spargel-Erdbeer-Salat

 

Rezept für einen Spargel-Erdbeer-Salat
Nährwerte
  • Ergibt: 4 Portionen
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 152,2 kcal
  • Fett: 11,7g
  • Kohlenhydrate: 6,9g
  • Eiweiß: 2,5g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 250g Spargel, weiß
  • 250g Erdbeeren
  • 30g Pinienkerne
  • 2 EL Balsamico-Essig, weiß
  • 3 EL Öl
  • 1 Prise Stevia
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Spargel putzen, schälen und anschließend 12-15 Minuten in Salzwasser bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten und aus Essig, Öl, Stevia sowie Salz und Pfeffer das Dressing anrühren.
  3. Den Spargel nun in mundgerechte Stücke schneiden, abkühlen lassen.
  4. Anschließend die Erdbeeren waschen, vierteln und auf dem Spargel verteilen.
  5. Nun das Dressing darüber geben und die Pinienkerne auf dem Spargel-Erdbeer-Salat verteilen.
 

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Was ist intermittierendes Fasten? Eine einfache Erklärung

Intermittierendes Fasten, auch Teilzeit-Fasten genannt, gehört zu den aktuell beliebtesten Ernährungstrends. Bei dieser Diät wechseln …

Low-Carb-Rezepte für das Dessert

Low-Carb-Rezepte für Desserts

Natürlich spielt Süßes bei einer Low-Carb-Ernährung eine untergeordnete Rolle und sollte – wenn möglich – die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: