Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Salami-Käse-Chips

Rezept für Salami-Käse-Chips

Salami-Käse-Chips – einfacher und schneller können Chips wohl nicht hergestellt werden. Einfach etwas geriebenen Käse auf den Salamischeiben verteilen, in die Mikrowelle geben bis der Käse geschmolzen ist und auf einem Küchenpapier trocknen lassen. Fertig. Die Chips eignen sich prima als Topping für einen knackigen Salat oder eben solo. 

Rezept für Salami-Käse-Chips: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Salami-Käse-Chips - ein leckerer Knusperspaß
Salami-Käse-Chips – ein leckerer Knusperspaß

 

 

Rezept für Salami-Käse-Chips
Nährwerte
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 33,6g
  • Fett: 2,6g
  • Kohlenhydrate: 0,3g
  • Eiweiß: 2,2g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 10 Scheiben Salami
  • Etwas Käse, gerieben
 

 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

15 Gründe, warum du trotz Low Carb nicht abnimmst

Eine Low-Carb-Ernährung oder -Diät wirkt sich generell positiv auf das Gewicht aus. Diverse Studien konnten …

27 Gemüse, die ideal für Low Carb sind

Gemüse sollte ohnehin täglich auf dem Speiseplan stehen und ist bei einer Low-Carb-Ernährung die ideale …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: