Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Kirsch-Schoko-Muffins

Rezept für Kirsch-Schoko-Muffins

Hmmm, bereits beim Backen verbreiten die Kirsch-Schoko-Muffins einen herrlichen Duft in der ganzen Wohnung und steigern die Vorfreude auf diese leckeren, luftigen Muffins. Tja, und was sollen wir sagen? Man wird definitiv nicht enttäuscht. Lecker sind die Kirsch-Schoko-Muffins allemal. Und dazu sind sie Low Carb und kommen komplett ohne Zucker aus. Wir genießen und sind einfach rundum zufrieden. 

Rezept für Kirsch-Schoko-Muffins: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,54 von 5 Punkten, basieren auf 13 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Kirsch-Schoko-Muffins

 

Rezept für Kirsch-Schoko-Muffins
Nährwerte
  • Ergibt: 6 Muffins
  • Portionsgröße: Pro Muffin
  • Kalorien: 147,7 kcal
  • Fett: 8,7g
  • Kohlenhydrate: 5,3g
  • Eiweiß: 9,8g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 90g Mandelmehl
  • 60g Xucker light
  • 50g Schokodrops zuckerfrei
  • 10g Rapssöl
  • 2-3 Kirschen pro Muffin
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 0,25 Fläschen Mandelaroma
Zubereitung
  1. Eier zusammen mit dem Xucker light schaumig schlagen
  2. Die restlichen Zutaten hinzugeben, umrühren
  3. Schokodrops und Kirschen unterheben
  4. Nun in 6 Muffinförmchen geben und 15 Minuten bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) backen
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Was ist Ketose?

Ketose ist eine natürliche Form des Stoffwechsels, bei der der Körper mangels Kohlenhydraten und Zucker …

Intermittierendes Fasten: 6 beliebte Varianten

Intermittierendes Fasten erfreut sich seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Nicht ohne Grund – denn Intervallfasten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: