Startseite / Low-Carb-Rezepte / Rezept für Götterspeise mit Früchten

Rezept für Götterspeise mit Früchten

Wenn man nicht viel Zeit hat und für den kommenden Tag ein schnelles und originelles Dessert zubereiten möchte, bietet sich unsere Götterspeise mit Früchten an. Hier kommt unser Rezept:

Rezept für Götterspeise mit Früchten: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Götterspeise mit Früchten
Götterspeise mit Früchten

Rezept für Götterspeise mit Früchten
Nährwerte
  • Ergibt: 4 Personen
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 20,2 kcal
  • Fett: 0,2g
  • Kohlenhydrate: 3,1g
  • Eiweiß: 2,1g
Zubereitungszeit: 
Koch- bzw. Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 1 Beutel Götterspeise
  • 500ml Wasser
  • 3-4 EL Himbeeren oder Erdbeeren
  • 8g Canderel Streusüße
Zubereitung
  1. Die Götterspeise in einen Topf geben und unter Rühren zusammen mit dem Wasser und der Streusüße erhitzen. Dabei sollte die Masse nicht kochen!
  2. In der Zwischenzeit die Himbeeren bzw. Erdbeeren in die Dessertgläser füllen und Götterspeise darüber geben.
  3. Kurz abkühlen lassen und dann für mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank. Fertig.

Das solltest Du Dir auch anschauen!

15 Gründe, warum du trotz Low Carb nicht abnimmst

Eine Low-Carb-Ernährung oder -Diät wirkt sich generell positiv auf das Gewicht aus. Diverse Studien konnten …

27 Gemüse, die ideal für Low Carb sind

Gemüse sollte ohnehin täglich auf dem Speiseplan stehen und ist bei einer Low-Carb-Ernährung die ideale …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: